Hochzeit Moni & Frank

Willkommen Das Brautpaar Ablaufplan Anreise & Hotel Trauzeugen & andere Helfer Geschenkwünsche

 



FAQ's:

  • Junggesellenabschied (JGA)
    Wer kümmerst sich um den JGA?
    Für die Organisation der JGAs haben sich die jeweiligen Trauzeugen Nicole und Rainer bereit erklärt.



  • Kinder
    Gibt es Unterhaltungsmöglichkeiten für Kinder?
    Direkt vor dem Restaurant gibt es einen Kinderspielplatz und einen Minigolfplatz (letzterer gerne auch für Erwachsene).
    Außerdem wird es im Festsaal eine Spielecke geben.
    Im Buffetraum (durch eine Schiebetür vom Saal getrennt) gibt es nach dem Essen eine kleine Schlafstätte für die Jüngsten.



  • Kirche
    Gibt es Besonderheiten bei der kirchlichen Trauung?
    Die evangelische St. Johannis-Kirche steht mitten im berühmten Johannisfriedhof in Nürnberg, auf dem bekannte Nürnberger Personlichkeiten wie Albrecht Dürer, Adam Kraft und Veit Stoß begraben liegen.
    Die Kirche ist eher klein, daher bitte mutig auch in die ersten Reihen setzen. Vielen Dank sagt der Frank.



  • Kleiderordnung
    Gibt es einen Dresscode?
    Grundätzlich gibt es gibt keine Kleiderordnung - am Besten passt wohl ein sommerlich-festliches Outfit.
    Da unsere Kirche auf einem Friedhof steht, möchten wir euch aber bitten, nach Möglichkeit nicht komplett in "Schwarz" zu erscheinen.



  • Kontakt
    Wie kann man das Brautpaar kontaktieren?
    jederzeit telefonisch (Nummer siehe auch Hochzeitseinladung)
    per email
    per Gästebuch



  • Kosten
    Welche zusätzlichen Kosten entstehen uns?
    Für unsere auswärtigen Gäste fallen Übernachtungskosten (siehe Hotel) sowie ggf. Parkplatzgebühren am Hotel an.
    Ggf. kommen Taxigebühren für die Rückfahrt hinzu .



  • Polterabend
    Gibt es einen Polterabend?
    Ja - wir haben hier was Schönes gefunden. Termin ist der 14.09.2012, ab 17.30 Uhr. Bitte meldet euch bei uns, falls ihr den Ort des Polterabends nicht mitbekommen haben solltet.



  • Sektempfang
    Wann und wo findet der Sektempfang statt?
    Der Sektempfang findet unmittelbar nach der Trauung statt.
    Hierzu marschieren wir geradegs zum nahe gelegenen Barockhäusle (50 Meter von der Kirche entfernt).



  • Spiele
    Sind Hochzeitsspiele erwünscht?
    Selbstverfreilich! Bitte sprecht eure Ideen hierzu mit Moni's Trauzeugin Nicole ab.



  • Transfer
    Wie kommt man am besten zum Hotel / Kirche / Restaurant?
    a) für alle Gäste aus Nürnberg und Umgebung empfiehlt sich die Anreise mit dem Auto. Da es gerade an der Kirche nicht viele Parkplätze gibt, bitte rechtzeitig losfahren (zur Not gibts am Westfriedhof Parkplätze, aber das sind dann paar Meter...) oder ggf. Fahrgemeinschaften bilden.
    Mit den ÖPNV zur Kirche geht entweder mit der Tram 6 oder Bus 34, Haltestelle Johannisfriedhof. Wenns nach der Kirche mit den ÖPNV weitergehen soll (nur bedingt zu empfehlen):
    - mit der Tram 6 oder mit dem Bus 34 weiter Richtung Plärrer
    - vom Plärrer mit U2 zum Rathenauplatz, dort mit Tram 8 Richtung Erlenstegen bis zur Endhaltestelle durchfahren
    - wird abgerundet durch einen anschließenden Fußweg von ca. 20 - 30 Minuten
    Anstelle der ÖPNV sehr zu empfehlen springt auf unseren Bus-Shuttle auf (siehe unten)!
    b) für alle Hotelgäste empfiehlt sich unser Shuttle-Bus.
    Dieser fährt pünktlich um 12.30 Uhr am Acom-Hotel ab (die eigentlichen Zimmer stehen bis dahin noch nicht zur Verfügung, es stehen aber verschiedene Zimmer zum Frischmachen / Umziehen zur Verfügung).
    Direkt nach Trauung und kurzem Sektempfang geht es gegen 14.10 Uhr zum vollständigem Einchecken ins Hotel zurück.
    Nach 15-minütigem Aufenthalt (ca. 14.40 Uhr) fährt euch der Bus direkt zum Waldrestaurant Schießhaus, wo bis in die tiefe Nacht gefeiert werden darf.
    Die individuelle Rückfahrt zum Hotel erfolgt mit dem Taxi. Die Entfernung zwischen Hotel und Restaurant betragt ca. 3 km; der Taxipreis liegt bei ca. 8 EUR.